Baustelle an der Fahrschule

Liebe Bürger und Bürgerinnen,

heute haben wir als Thema die ewige Baustelle an der Fahrschule.

Ganz Los Santos kennt die Baustelle an der Fahrschule. Man stellt sich fast jeden Tag die Frage “Wann ist die Baustelle endlich fertig?”, “Wann sind die Bauarbeiten endlich zu ende? und “Wann sind der Lärm, der Staub endlich weg und natürlich die gesperrten Parkplätze wieder frei?”.

Doch ich glaube das Ende rückt immer ein Stückchen näher. Wie ich mitbekommen und gehört habe, sollte diese Baustelle bald abgeschlossen sein. Ende November hieß es, dann meinte ein anderer Bürger, dass es Anfang Dezember soweit sein solle. Was aber ist denn jetzt richtig ? Wann dürfen die Bürger/Innen mit der Fertigstellung des neuen Gebäudes rechnen und es endlich auch wieder betreten?

Wir wollten uns mal genauer erkundigen und herausfinden, ob die Mitarbeiter der Fahrschule etwas mehr wissen als die Bürger, die irgendwelche Gerüchte verbreiten.
Ich wollte die Fahrschule besichtigen, da ich hier schon eine längere Zeit nicht mehr war und tatsächlich, schon bei der Anfahrt zur Fahrschule, abgebogen, Fenster runtergekurbelt und da hört man die fleißigen Bauarbeiter, wie sie mit der Bohrmaschine Löcher bohren und den Gipskarton an die Wand schrauben. Ich habe mich gefragt, wie man sich als Fahrschüler bzw. auch als Fahrlehrer bei so viel Lärm noch konzentrieren kann!

Es gab natürlich auch eine kurze Fragerunde. Wir haben uns einen Fahrlehrer und auch einen Fahrschüler rausgepickt.

Guten Tag Herr Sinned, wir stellen Ihnen ein paar Fragen und hoffen natürlich, dass sie diese vollständig beantworten können.

Wir Fragen uns, ob sie schon ein fixes Datum haben, wo die Bauarbeiten zu ende sind ?
– Leider noch nichts Genaues, alles andere, was erzählt wird, sind Gerüchte.

Wie lange finden denn schon die Umbauten statt ?
– Der Umbau findet schon seit drei bis vier Monaten statt.

Herrscht schon Vorfreude auf das Gebäude, wenn es fertiggestellt ist ?
– Bei allen herrscht eine sehr hohe Vorfreude, wir warten alle schon gespannt drauf.

Wie reagieren die Fahrschüler darauf ?
– Es tauchen immer dieselben Aussagen auf: “Immer noch Baustelle bei euch?”, “Was baut ihr denn so lange?” und so weiter.

Perfekt Herr Sinned, danke Ihnen für die Zeit die sie sich genommen haben und wir hoffen, dass sie demnächst das neue Fahrschulgebäude genießen können!