This is Halloween

Moin servus moin,

es ist soweit, Halloween steht vor der Tür. dementsprechend hat sich unsere liebe Regierung auch Gedanken über kleine Verschönerungen gemacht. Diese schauen wir uns nun einmal genauer an!

Gehen wir von rechts nach links durch: Unter dem großen, leuchtenden “Happy Halloween” Schild, haben wir einige Spinnen und auch dieses furchteinflößende Skelett, welches eine hübsche Blüte in der Linken Hand vor sich hält. Außerdem hat es eine seltsame übelriechende grüne Brühe vor sich im Topf… Naschen wollten wir davon aber eher nicht.

Neben dem Skelett haben wir einen hölzernen Sarg. Der Sarg wird von einer Spinne bewacht. Es wird nicht geraten diese zu streicheln – Vorsicht bissig!

Wert traut sich hier ein paar Süßigkeiten zu nehmen? “Trick or Treat” beziehungsweise “Süßes oder Saures” bekommt hier ein neues Gefühlserlebnis. Falls ihr euch nicht traut, etwas vom Teller zu stibitzen, könnt ihr auch den netten geschminkten Zombie Herrn anreden, er verkauft euch gerne etwas für 500$.

Los Santos hatte zum Glück im Moment weniger Regenwetter. Das dachte sich auch dieser Passant, der wohl etwas zu lange in der Sonne lag und vor sich hin vegetierte. Naja, wenigstens hat er eine Spinne als Begleitung.

Was wäre Halloween ohne Kürbisse? Diese sind auf dem kompletten Würfelpark Gelände verteilt. Verschiedene Größen und Fratzen können hier bestaunt werden.

Und von dem ganzen Trubel angelockt, hat es sich auch ein Bürger ohne festen Wohnsitz bequem gemacht. Falls jemand etwas Kleingeld oder zu Essen übrig hat, er wird sich mit Sicherheit freuen.

Natürlich haben wir auch euch gefragt, was ihr vom aktuellen Würfelpark und der Situation so haltet:
Bürger Nr.1 – Kann das PD verstehen, dass sie verärgert sind. Die Bürger sollen doch bitte darauf achten, alle Parkplätze rund um den Würfelpark zu nutzen, damit es nicht zu schweren Maßnahmen kommen muss. Trotz allem freut er sich, dass der Würfelpark wieder belebt ist. Der Würfelpark bekommt für die Gestaltung eine 7 / 10.
Bürger Nr.2 – Findet den Würfelpark stramm und gut, dass die Spinnen aussehen wie Spinnen. Zudem möchte er Alexandro und seinen Vater grüßen. Dem Würfelpark gibt auch er eine 7 / 10.
Bürger Nr.3 – Findet den Würfelpark “Wunderbärchen” und seine Erwartungen wurden übertroffen. Somit erhält der Würfelpark eine 9 / 10.
Bürger Nr.4 – Der Würfelpark ist überragend. Man sieht, der Würfelpark lebt und das fühle er besonders. Somit sei die Note 8 / 10 vergeben.
Bürger Nr.5 – Sehr schön und schick, findet, dass die Gestaltung eine 8 / 10 wert ist.
Bürger Nr.6 – Konnte beobachten, dass ein Mann ein Messer gezückt hat. Er habe einfach los gestochen und kann sich nicht erklären warum (niemand wurde hierbei verletzt). Seiner Vermutung nach, waren Drogen im Spiel. Das LSPD sollte sich lieber nach den Bürgern umsehen und nicht nach Falschparkern. Dennoch freut er sich, dass Drogenhandel und Messerstechereien eher der Vergangenheit angehören und heutzutage eher die Ausnahme sind, da die Bürger friedlicher geworden sind. Den Würfelpark finde er schnieke und gebe dem ganzen eine runde 6 / 10.

Dies sind alles Zitate der Bürger, welche unverfälscht niedergezeichnet wurden und natürlich mit Einverständnis aufgezeichnet wurden. Danke an den Kameramann Toni, welcher mir zur Seite stand und mich unterstützt hat. Auch ein großes Dankeschön an alle, die sich hierfür interviewen ließen und dem Staate die Stimme verleiht, die ihr manchmal fehlt.

Bis zum nächsten Artikel und Happy Halloween – Habe die Ehre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.